Berichte

Berichte · 09. Juni 2019
Nachdem die Veranstaltung im letzten Jahr erstmalig im Frühjahr stattfand und großen Anklang gefunden hatte, lud der QUASTER-Fanclub zum 4. Fantreffen - wieder im Frühjahr. Dieses Mal am Pfingstsonntag. Und das könnte zur Tradition werden. Veranstaltungsort war wie im Vorjahr Erkner. Der Fanclub war auch diesmal eine Art Schirmherr. Organisiert hat dieses riesige Spektakel wieder die „Familienbande“ um Mike Kellmann. Und es war wieder gewaltig, was die Truppe auf die Beine gestellt hat!...

Berichte · 11. Mai 2019
Bericht: ??? | Fotos: Michael Novy, Frank Iffert | Video: Michael Novy

Berichte · 13. April 2019
Die vierte Show des Jahres 2019 war für mich auch wieder fast ein Heimspiel. Von Zwickau in etwa einer Stunde erreichbar, war es ein Muss, dabei zu sein. Im Theater der Stadt Meißen, unterhalb von Albrechtsburg und Dom wurde gespielt. Ein schönes Haus mitten in der Altstadt. Ich machte mich rechtzeitig auf den Weg. Nach gemütlicher Fahrt und einem abendlichen Imbiss erreichte ich den Veranstaltungsort. Vor dem Eingang traf ich auf erste mir bekannte Fans. Mit netten Gesprächen verging die...

Berichte · 08. März 2019
Die dritte Show des Jahres 2019 war für mich fast ein Heimspiel. Von Zwickau in etwa einer Stunde erreichbar, war es ein Muss, dabei zu sein. Zumal ich wieder ein Jubiläum feiern konnte. Meine 20. Show! Anfangs hatte ich die „Unterirdischen Welten“ allerdings etwas falsch eingeordnet. Ich hatte die Veranstaltung in den Kasematten der Brühlschen Terrasse vermutet. Die Adresse auf der Eintrittskarte belehrte mich aber eines Besseren. Also mal das schlaue Internet befragt und sich...

Berichte · 02. März 2019
Die zweite Show in diesem Jahr war ein erneutes Heimspiel für QUASTER. Das „Restaurant und Hotel Neu-Helgoland“ war als Spielstätte auserkoren. Ich hatte mich vormittags mit dem Zug in Richtung Berlin aufgemacht. Nach problemloser und pünktlicher Fahrt holten mich Freunde in Erkner vom Bahnhof ab. Praktischer Weise übernachteten wir im Haus der Veranstaltung. Als wir dort eintrafen, wurde uns ein Parkplatz zugewiesen. Die Platzverhältnisse waren etwas beengt, so dass zum Einparken...

Berichte · 29. Januar 2019
Nachdem ich die letzte Show 2018 nicht besuchen konnte, hatte ich nun gleich Anfang des neuen Jahrs wieder die Gelegenheit. Im „Wintergarten“ hieß es, wird gespielt. Für QUASTER wieder einmal ein Heimspiel. Das „Wintergarten-Varieté“ war ursprünglich eine Varieté-Bühne im Wintergarten eines Hotels in der Nähe des Bahnhofs Berlin-Friedrichstraße. 1992 eröffnete der „dritte“ Wintergarten am heutigen Standort. In den Räumlichkeiten befand sich von 1972 bis 1990 das legendäre...

Berichte · 08. November 2018
A NIGHT WITH ROCK LEGENDS - BONFIRE & FRIENDS -ein Bericht von Ingo Friedrich - Muss ich eigentlich zu dem "Bonfire & Friends" - Auftritt in Berlin noch etwas schreiben, nachdem Christian Reder von "Deutsche Mugge" schon ausführlich von seinem Erlebnis in Oberhausen berichtet hat? Nein, ich MUSS nicht, aber es ist mir ein Bedürfnis, denn jedes Konzert ist anders als das vorherige, jedes Publikum reagiert anders, auch jeder Musiker kann bei einer so langen Tour mal einen schlechten Tag...

Berichte · 07. November 2018
Hier mein Erlebnisbericht vom "Bonfire & Friends"-Konzert in Bremen. Nachdem wir nach dreistündigem Warten auf den Einlass um 19.10 Uhr die Location betraten, dauerte es nicht lang und die Vorband "XYZ" begann ihre knapp halbstündige Show. Die Vorband machte schon Lust auf mehr und die Vorfreude auf den Hauptact war groß! Nach ca. 15 Minuten Umbau begann das Konzert mit Alexx, der als Bonfire-Sänger einen Klassiker anstimmte und James Christian ansagte. Nach James Christian kam dann...

Berichte · 06. Oktober 2018
Fotos: Hans-Christoph Götze | Bericht: Hans-Christoph Götze

Berichte · 30. September 2018
QUASTER auf Spreewald-Kahnfahrt mit Fans - der Abschluss eines tollen Wochenendes - Die Nacht nach QUASTER’s Show in Lübben war für meine Frau und mich kurz. Es war nach Mitternacht, als wir in unserem Quartier ankamen. Und am nächsten Morgen hatten wir den Wecker auf 7 Uhr gestellt, es sollte doch am Sonntag schon 10 Uhr der nächste Höhepunkt stattfinden. Da wir uns eine Ferienwohnung als Quartier genommen hatten, musste unser Frühstück bei einem Bäcker stattfinden. Bevor wir dorthin...

Mehr anzeigen